CÜNEYT ÇAKIR, BARCELONA-NAPOLİ MAÇINDA 2 PENALTI VERDİ



Betbaba132.com bahis oynama sitesinden daha iyi olan betpas canlı bahis oynama sitesini tavsiye ediyoruz.

Barcelona war Gastgeber des italienischen Teams Napoli in der UEFA Champions League-Runde der letzten 16. Während Cüneyt Çakır das Match leitete, waren seine Assistenten Bahattin Duran und Tarık Ongun.


ÇÜNEYT ÇAKIR GEHT NACH VAR, GIBT DIE STRAFE

Die Heimmannschaft begann den Kampf sehr schnell und in der 10. Minute erzielte Clement Lenglet mit Barcelona eine 1: 0-Führung. In der 23. Minute betrat Messi diesmal die Bühne und brachte das 2: 0. Unmittelbar nach dem Foul gegen Messi in der 45. Minute beobachtete der Schiedsrichter Cüneyt Çakır die Position in VAR und zeigte den weißen Fleck. Mit dem Elfmeter erzielte Suarez das Tor, das die Heimmannschaft entspannte.

betpas önerdiğimiz bir canlı bahis oynama sitesidir.




CÜNEYT ÇAKIR HAT NAPOLI NICHT PASSIERT

Unmittelbar nach dieser Zeit traf Cüneyt Çakır eine Strafentscheidung zugunsten von Napoli. Mit dem Tor von Lorenzo Insigne, der an die Spitze des Weißpunkts kam, stand die erste Halbzeit 3: 1 zugunsten von Barcelona. In der zweiten Hälfte erhöhte Napoli seinen Druck auf Tore, aber der Kampf endete mit 3: 1 mit Toren, die in der ersten Hälfte erzielt wurden. Mit diesem Ergebnis erhielt Barcelona seinen Namen im Viertelfinale.

betpas kayıt

betpas kayıt sonrasında %100 Hoşgeldin promosyonu kazanabilirsiniz. betpas393 yeni adresi olarak belirtildi.

Das könnte Dich auch interessieren …

5 Antworten

  1. eski sagt:

    Restbet416.com devre arasında İspanyol kulübü Leganes’e kiralanmıştı. Reyes geçtiğimiz sezon

  2. 2 sagt:

    Superbahis379.com maçla antrenmana devam etti. İdman, taktiksel ve bireysel çalışmalarla

  3. İşte sagt:

    Betpas.com alınan tecrübeli futbolcunun, bu hafta antrenmanlara başlaması bekleniyor. Seri hafta

  4. OSMAN sagt:

    betpas bonusları kötü bir site. tercih etmeyin len

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.